Wie geht es weiter?

Ich nehme Euch mit, von der Anfrage für Euren Kostenvoranschlag, 
über -> wie lange ist Euer Hochzeitstermin reserviert, bis hin zu Eurem großen Tag!

1. Schritt

Damit der Stein ins rollen kommt, geht Ihr einfach zur Anfrage, füllt das Formular aus und klickt auf:

JA, ich will senden!

2. Schritt

Ich bin an Eurem Hochzeitstag frei und sende Euch Euren individuellen Kostenvoranschlag per Mail zu.

 Achtung 

Spamordner auch kontrollieren!

3. Schritt

Der Kostenvoranschlag sagt Euch zu und wir vereinbaren einen Termin für unser Erstgespräch, um uns live & in Farbe kennenzulernen.

Plant hierfür ca. 1,5 Stunden ein, dieser Termin ist kostenfrei & unverbindlich.

Euer Hochzeitstag ist jetzt bis 7 Tage Bedenkzeit nach dem Erstgespräch für Euch reserviert.

4. Schritt

ENDLICH LERNEN WIR UNS KENNEN! 

In unserem Erstgespräch zeige ich Euch, was alles in einer freien Trauung mit eingebaut werden kann, wir sprechen über Eure Wünsche & Vorstellungen. 

Falls Ihr noch keine konkreten Ideen habt, gebe ich Euch gerne ein paar Tipps & Anregungen mit auf den Weg, es gibt soooo viele tolle Möglichkeiten.

Ich bin mir sicher, hier und da taucht bestimmt der Gedanke auf: OH HA, daran hätten wir nicht gedacht!

5. Schritt

Eure Entscheidung ist gefallen, Ihr wollt mich an Eurem Hochzeitstag als Traurednerin! 

*JUHUUUU*

Ihr bekommt dann folgende Unterlagen von mir zugesendet:

  • Infobogen
  • Vertrag
  • Anzahlungsrechnung
  • Broschüre

6. Schritt

In der Zeit bis zur Trauung, stehe ich Euch natürlich jederzeit für Fragen zur Verfügung, ggf. schauen wir uns gemeinsam nochmal Eure Location an, ansonsten sehen wir uns ca. 6-8 Wochen vor Eurer Trauung zum Zweitgespräch.

 

7. Schritt

Das Zweitgespräch

Hier geht es dann ins eingemachte, um Eure Liebesgeschichte, Eure Stärken, Macken/Ticks, Leidenschaften...ich frage Euch ein paar Löcher in den Bauch. Aber keine angst, Ihr bestimmt, was ich von dem erzählten für die Trauung verwenden darf.

Dieser Termin kann auch mal länger als 2 Stunden gehen, also plant genug Zeit ein, das wir ganz in ruhe ohne Zeitdruck schnacken können.

Eine Woche vor Eurer Trauung, sende ich Euch die Abschlussrechnung zu!

8. Schritt

Es ist soweit, der Tag Eurer Hochzeit ist gekommen!

Ich werde ca. 1-1,5 Stunden vor Zeremoniebeginn vor Ort sein, um u.a. den Soundcheck zu machen, die Gäste mit Hilfe der z.B. Trauzeugen zu platzieren, damit wir pünktlich starten können. Ist alles, was wir für die Zeremonie benötigen an Ort und Stelle und ganz wichtig, ich schaue natürlich auch nach Euch und versichere mich, das es Euch gut geht. Zur Not schmiere ich noch eine Stulle, besorge Kopfschmerztabletten oder Kreislauftropfen.

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.